Kirchengemeinde Wilster - Herzlich Willkommen Freitag, 18. September 2020 - 09:26 Uhr
Gottesdienste  :  Hygiene-Konzept

Hygiene-Konzept

Unser Hygiene-Konzept

Für die stattfindenden Gottesdienste und Konzerte ab dem 31.05.2020 beschließt der Kirchengemeinderat folgende Hygiene-Standards zur Eindämmung des Coronavirus:

1. Das Team, welches das folgende Sicherheitskonzept freundlich, aber bestimmt umsetzt, besteht aus folgenden Personen: Andrea Niefert (Hauptamt), Dr. Charlotte Hübner-Urch (Küsterin/Ehrenamt), Brigitte Jonas (Küsterin/Ehrenamt), Heidi Junge (Küsterin für kirchenmusikalische Veranstaltungen/Ehrenamt)

2. Im Eingangsbereich wird Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

3. Jeder Besucher*in ist verpflichtet sich die Hände zu desinfizieren.

4. Alle müssen am Eingang einen Mund-Nase-Schutz tragen.

5. Während des Gottesdienstes wird ein Mund-Nase-Schutz empfohlen.

6. Die Emporen bleiben geschlossen.

7. Die Daten aller Besucher werden erfasst, um Infektionsketten nachvollziehen zu können. (eine Vernichtung der Unterlagen erfolgt nach 4 Wochen)

8. Der Eintritt ist nur über den Eingang am Ostportal (Eiscafé) möglich, der Ausgang nur über das Westportal (Gemeindehaus)

9. Es besteht keine freie Platzwahl, jeder/jede Besucher*in nimmt den angezeigten Platz ein.

10. Der Kirchraum muss gut gelüftet sein.

11. Reinigungsmaßnahmen müssen neben dem ohnehin bestehenden Regeln für die Reinigung den erhöhten Hygieneanforderungen entsprechen (Desinfektion von Gegenständen. Oberflächen. Kontaktflächen wie Türgriffen aller liturgischen Gefäße und Mikrofone

12. Gesangbücher stehen nicht zur Verfügung.

13. Der Gemeindegesang muss unterbleiben.

14. Wir feiern bis auf weiters kein Abendmahl.

15. Die Kollekte wird nur am Ausgang eingesammelt.